FEUCHTEMEßGERÄT WTR-1N

Sägemehl- und Stroh-Feuchtemeßgerät WTR-1N Das Sägemehl- und Stroh-Feuchtemeßgerät WTR-1N ist ein modernes elektronisches Gerät für die Messung der Feuchtigkeit von Sägemehl, Holzstauben, -spänen, -resten und anderen zerkleinerten Holzabfällen sowie von Schnittstroh und Heu. Man kann ebenfalls die Feuchtigkeit vom Stroh in Ballen messen. Zu diesem Zweck soll man eine Handvoll Stroh herausreißen, sie in der Hand zerknüllen und sowie mit dem Schnittstroh vorgehen.

Das Feuchtemessgerät arbeitet nach dem Prinzip der Widerstandsmessung des gepressten Probekörpers. Die Messung wird in zwei Schritten durchgeführt:

  • 1. Schritt der untersuchte Probekörper wird bei einem immer gleichen Druck von ca. 0,2 MPa verdichtet,
  • 2. Schritt - der Widertand wird gemessen und in die Holzfeuchtigkeit umgerechnet.

Zusätzliche info
  1. Bedienungsanweisung auf englisch
  2. Fotogalerie

Preis: 391.50 EUR + 23% MWSt
Bedienungsanweisung auf englisch

Technische Daten
Meßbereich
   Sägemehl, Hackschnitzel, Holzspäne
   Stroh, Heu
 
8 % - 30 % Rel. Feuchtigkeit
8 % - 25 % Rel. Feuchtigkeit
Auflösung 0.1 %
Temperaturbereich 0°C - 50°C
Probevolumen 120 cm3
Druck bei der Messung ca. 0.2 MPa
Anzeige LCD-Anzeige
Stromversorgung 1 * 12V (Batterie 23A)
Batterielebensdauer 10'000 Messungen
Batterieanzeige ja
Automatische Betriebsspannung-abschaltung ja, nach 5 Min.
Abmessungen
   Gerät
   Transportkoffer
 
300x220x65 mm
340x280x85 mm
Gewicht ca. 1 kG

  • Das Feuchtemeßgerät WTR-1N ist ein der populärsten Biokraftstoff-Feuchtemeßgeräte.